Yoni- und Lingam-Achtsamkeitsseminar

Waches Bewusstsein für Herz und Genital … auf dem Weg zur Ekstase

Tantramassage_Miniworkshop_fuer_Paare

In diesem Seminar habt Ihr die Möglichkeit Euch auf einer tieferen Ebene besser kennenzulernen. Wir gehen in einer achtsamen, sich gegenseitig wertschätzenden und geschützten Atmosphäre auf eine innere Entdeckungsreise. Die Themen dieser Tage sind:

  • Meditationen, die uns im Kontakt mit uns Selbst und  mit der uns allen innewohnenden  Urkraft der Sexualität unterstützen können
  • Kultivierung einer innere Haltung von Selbstliebe, auch Selbstschutz und Selbstannahme, die entscheidend sind für eine wertschätzende, liebe- und lustvolle Berührungsqualität auch zum Gegenüber hin
  • Übungen zum Aufbau von Spürvermögen
  • Konkrete Berührungsanleitungen für Yoni und Lingam, in kleinen Schritten, die in Achtsamkeit ausgeführt,  eine sehr ehrliche und tiefe Erfahrung möglich machen

Die Energie folgt der Aufmerksamkeit. Dieses physikalische Gesetz nutzen wir und konzentrieren die bewusste Wahrnehmung auf den gesamten Beckenboden, der als Wiege des Lebens gilt.

Mit einem tieferen Kontakt zu Yoni und Lingam strahlen wir mehr innere Lebendigkeit, Charisma  und Kreativität aus. Die gesamte Lebensenergie verändert sich hin zu mehr Achtsamkeit und Lebenslust. In diesem Seminar gehe ich mit Euch auf den inneren Weg des Entdeckens, Forschens und der Selbsterkenntnis. Wir üben in unsere Genitalien und Herzen zu lauschen. Wir nehmen mit einem wachen Bewusstsein wahr,  was in der Verbindung von Herz und Genital  von ganz alleine geschehen kann. Es ist eine Begegnung mit unserer Urkraft, an deren Basis wir nichts tun, sondern nur in Kontakt mit uns selbst sind.

Durch die Integration von liebevoller Absichtslosigkeit, Achtsamkeit und dem unmittelbaren Erleben und Spüren der Urkraft in uns, üben wir die Aufmerksamkeit gezielt auf die genitale Energie zu richten und sie durch den Körper zum Herzen fließen zu lassen.  Ich begleite Euch dabei, die Qualitäten des Herzens, wie Mitgefühl, Harmonie, Heilung und bedingungslose Liebe  zu vertiefen und so zu einer innigeren Begegnung mit eurer Gefühlstiefe, Authentizität, Offenheit und Ekstase zu gelangen.

Die  Essenz dieses Seminars bewegt sich auf der Ebene der Achtsamkeit und Wertschätzung für das, was im Moment ist.

Das Seminar ist im Rahmen der Selbsterfahrungsgruppe eingestuft als Level 1, Modul 2.

Bitte lesen Sie auch unsere Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen.

Organisatorisches

Seminarleitung: Susanne Dicken
Massage-Co-Leitung  Christoph Kraus
Termin(e):
  • 13.02.2018 bis 18.02.2018
  • 30.10.2018 bis 04.11.2018
Ort: Leuther Mühle in 41334 Nettetal, (Website Leuther Mühle)
Zeit: Di. 13.00 Uhr bis Sonntag 13.00 Uhr
Kosten: 650,00 € pro Person (zzgl. Unterkunft und Verpflegung)
Im Preis enthalten: Alle Teilnehmer bekommen ausführliches schriftliches Material zu den Seminarinhalten ausgehändigt.

Anmeldung

Mit der folgenden Anmeldung übernehmen Sie die volle Verantwortung für sich. Das Seminar ist kein Ersatz für medizinische oder psychiatrische Behandlungen. Die Teilnahme ist nicht möglich, wenn Sie aktuell ansteckend erkrankt sind und dadurch andere TeilnehmerInnen gefährden könnten. Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen zur Kenntnis genommen haben und akzeptieren.

Bitte überweisen Sie den Teilnahmebeitrag von 650,00 € pro Person auf folgendes Konto:

Susanne Dicken
Sparkasse KölnBonn
Kto: 350 430 25
BLZ: 370 501 98
IBAN: DE43 3705 0198 0035 0430 25
BIC: COLSDE33XXX
Zweck: Yoni- und Lingam-Achtsamkeitsseminar

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Vorname*

Nachname*

Adresse*

Plz, Ort*

Geburtsdatum*

E-Mail*

Telefon*

Meine Anschrift darf in die Teilnehmerliste:*
JaNein

Erlernter Beruf und/oder momentan ausgeübte Tätigkeit*

Haben Sie bereits an Massagekursen oder Tantrakursen teilgenommen? Wenn ja, wann und wo, bzw. welche Kurse oder Ausbildungen?*

Welche Erwartungen verbinden Sie mit diesem Seminar? Warum möchten Sie diese Massage lernen?*

Worauf freuen Sie sich besonders? Bitte beschreiben Sie Ihre Motivation möglichst genau.*

Können Sie sich vorstellen einen gleichgeschlechtlichen Partner oder eine gleichgeschlechtliche Partnerin zu massieren?*

Beschreiben Sie das Verhältnis zu Ihrem Körper.*

Leben Sie momentan in einer Beziehung?*

Haben Sie Erfahrungen mit Meditation, Yoga oder anderen körperorientierten Methoden? Wenn ja, welche?*

Haben Sie körperliche Beschwerden, die Ihre Beweglichkeit und / oder Belastbarkeit einschränken (z. B. Herz-Kreislaufprobleme, Bandscheibenvorfall, Asthma, Epilepsie etc.)*

Gibt es eine spirituelle Richtung bzw. eine Religion, mit der Sie sich verbunden fühlen? Wenn ja, welche?*

Ihre Bankverbindung (für evtl. Rücküberweisungen)

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Anmerkungen und Fragen:

Bestellen Sie direkt bei uns - wir verschicken Bücher, CDs und DVDs in kurzer Zeit und ohne Umweg über den Handel an Sie.

Buch: Yoni-Massage

Buch: Lingam-Massage

Audio-CD: Wie sie's mag

UNSERE DVD