Theoretische Abschlussprüfung und Zertifikatsverleihung Juni 2017

Voller Stolz blicke ich auf unsere letzte Theorieprüfung am 23.06.2017.
Wieder gibt es 9 großartige Tantramasseure TMV® mehr, die mit Sicherheit viel Freude und Sinnlichkeit in diese Welt tragen.

Nach einer sehr intensiven, erfahrungsreichen Ausbildungszeit folgte am Freitag den 23. Juni 2017 die theoretische Abschlussprüfung, die alle mit Bravour bestanden haben.
Danach gab es ein abschließendes Ritual, in dem alle noch einmal richtig verehrt und gewürdigt wurden, für all das was sie sinnlicher Weise geleistet haben.

Das Loslassen fällt jetzt am Schwersten.
Wir (meine Co-Leiterin Christine Andersch, mein AnandaWave-Team und ich) durften so viel sehen, erfahren und mitfühlen. Zu erleben, wie sie mehr und mehr in ihre Blüte und Sinnlichkeit gewachsen sind, ist zutiefst berührend…

Danke an euch alle für diese großartige Zeit!!!

Jetzt sind sie stolze Tantramasseure TMV und werden ihren eigenen Weg darin gehen (was sie vorher natürlich auch schon gemacht habe…)….

Hach, könnte doch alles wieder von vorne beginnen…
Tzzz, aber nein… das Rad muss sich doch weiter drehen…

Und ein Wiedersehen gibt es bestimmt immer wieder. Wir haben ja schließlich ein großes, magisches AnandaWave-Netzwerk. Da geht niemand wirklich verloren drin..

Nach erfolgreicher Teilnahme

sowie

  • mind. 14 protokollierten Massagen
  • drei Massage-Supervisionen
  • einer Gesprächssupervision
  • und einer erfolgreichen Abschlussmassageprüfung

nehmen unsere AbsolventInnen der Profi-Tantramassage-Ausbildung abschließend an einer schriftlichen und mündlichen Theorieprüfung teil.

Nach bestandener Theorieprüfung findet eine feierliche Zertifikatsverleihung statt.


Es grüßt euch herzlichst

Michaela Riedl