Überblick: AnandaWave-Berührungstraining und AnandaWave-Ausbildung

Egal ob Sie die Tantramassage nur für sich privat erlernen, oder direkt Profi werden möchten, der Weg ist in beiden Fällen fast identisch und für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Ob Sie als Single oder Paar teilnehmen, dieser intensive Prozess innerhalb beider Wege unterstützt Sie, mit sich, ihren Mitmenschen und Ihrem Leben in einen organischen, rhythmischen Fluss zu kommen und fördert nicht nur die mentale und emotionale, sondern auch die physische Gesundheit.

Auf beiden Wegen bekommen Sie AnandaWave pur mit einem professionellen Leitungsteam, das in dieser Form der Begleitung über ein hohes Maß an praktischer Erfahrung verfügt.

Wir stehen Ihnen mit all unseren Kompetenzen wie

  • dem Schaffen von klaren, geschützten Räumen
  • kompetenter Vermittlung von Fachwissen mit viel Humor und Leichtigkeit
  • 20jähriger Leitungserfahrung
  • herzlicher, kompetenter und liebevoller Begleitung und Unterstützung
  • und vor allem: Mit unserer Liebe zu den Menschen

zur Verfügung.

Wir sind daran interessiert, dass Sie ihr Leben bewusster, sinnlicher und selbstbestimmter gestalten können und mit unseren Seminaren einen intensiven Reifungsprozess erfahren.

 

Aufbau der Seminare:

 LEVEL 1

LEVEL 1, Modul 1

Tantramassage Grundseminar

Hier beginnt für alle TeilnehmerInnen die Reise

 

LEVEL 1, Modul 2

 LEVEL 1, Modul 2

Profiseminar zur Yoni-
und Lingam-Massage

Für TeilnehmerInnen der Ausbildung

 Yoni- und Lingam-Achtsamkeitsseminar

Für TeilnehmerInnen des Berührungstrainings

Hier geht die Reise für beide Gruppen und alle, die ein Grundseminar und ein Yoni- und Lingam-Massage-Seminar auch in anderen Instituten belegt haben, weiter.

Ab jetzt müssen Sie keine verbindliche Reihenfolge mehr einhalten. Es ist also beispielsweise möglich, nach diesen beiden Veranstaltungen als nächstes direkt zu LEVEL 2 Modul 3 zu springen.

Während dem tantrischen Berührungstraining besucht man dieselben Modulveranstaltungen wie die Profis (abgesehen von Level 1 Modul 2), es gibt aber keine Pflichtmodule.

 

LEVEL 1, Modul 3

„Die anale Versuchung“

 

LEVEL 1, Modul 4

Kompetenz trifft Leidenschaft

Abschluss von Level 1 (für die TeilnehmerIn der Ausbildung auch mit TMV-Zertifikat zur/zum TantramasseurIn TMV® möglich))

LEVEL 2 beginnt

 LEVEL 2, Modul 1

Von der Selbstliebe zum kompetenten Gegenüber

 

LEVEL 2, Modul 2

Der Lust eine Richtung geben

 

LEVEL 2, Modul 3

Umgang mit sexuellen Störungen in der Tantramassage

 

Sinnlichkeit ist Polarität in Bewegung und bietet hierdurch ein unglaubliches Potential, um Spannung und Entspannung synergetisch miteinander zu verbinden. Die Kraft von Berührung kann uns helfen, täglich über das Ego hinauszuwachsen und sich dem Fluss des Lebens hinzugeben. In diesem Lernprozess wird der „Geist“ resilient und ruhig, sodass es uns auch in Extremsituationen gelingen wird, präsent und handlungsfähig zu bleiben.

Wir freuen uns über eine persönliche Begegnung mit Ihnen.

Ihr AnandaWave-Team

 

Weitere Angebote von AnandaWave: