WISSENSWERTES

Tantrische Philosophie

Kleine Einführung in die Welt des Tantra

1jpgDie Tantramassage, so wie wir sie bei AnandaWave praktizieren, basiert auf einem durch die tantrische Philosophie geprägten spirituellen Weltbild und Techniken aus dem Taoismus. Der Tantrismus ist eine große philosophische Bewegung, die der Sexualität des Menschen eine zentrale Bedeutung beimisst. So wurden im Tantra verschiedene Meditationstechniken entwickelt, die es dem Menschen ermöglichen sollen, seine sexuelle Kraft für einen inneren Transformationsprozess zu nutzen. Der Tantrismus ist keine Religion mit dogmatischen Vorstellungen, sondern eine gelebte Philosophie, die alle Bereiche des Lebens zutiefst bejaht und alle einengenden gesellschaftlichen Strukturen sprengt, um den Menschen als Individuum in Einklang mit dem großen Ganzen zu bringen, sodass er die Liebe und die Kraft des Kosmos, die universale Einheit in sich erfahren kann.

Das Wort Tantra stammt aus dem Sanskrit. Seine Wurzel tan bedeutet soviel wie „ausdehnen“, „Fäden“ oder „Gewebe“. Gemeint ist damit ein großes kosmisches Gewebe, mit dem wir alle verbunden sind.

Tantra vereinigt Gegensätze. Alles hat zwei Seiten und nur wenn wir beide unvoreingenommen wahrnehmen können, beginnen wir die dahinterliegende Wahrheit zu verstehen. So sind wir im Leben mit Situationen und Gefühlen konfrontiert, die uns angenehm bzw. unangenehm erscheinen, doch jede Seite will gefühlt und vollkommen angenommen und durchlebt werden, damit sie transformiert werden und die Essenz zu Tage treten kann…

Frauen-Tantramassage

Was macht eine gute Tantramassage für die Frau aus? Worum geht es, und mit welchen Übungen kann man den eigenen Körper ganz allein für sich besser kennenlernen? Hinter jedem der folgenden Links gehen wir einem wichtigen Kernthema der Frauen-Tantramassage auf den Grund.

Yoni-Massage
G-Punkt und weibl. Ejakulation
Orgasmus der Frau
Menstruation
Anatomie der Lustorgane
Übungen mit dem Yoni-Ei
Training PC-Muskel
Selbstlieberitual


Männer-Tantramassage

Dass Männer sexuell einfacher als Frauen gestrickt sind, ist ein weit verbreitetes Vorurteil. In den folgenden Artikeln gehen wir ausführlich auf verschiedene Aspekte der männlichen Sexualität und der Tantramassage ein. Es zeigt sich: Auch diese Welt ist wunderbar komplex.

Lingam-Massage
Prostata-Massage
Orgasmus des Mannes
Multiple Orgasmen?
Erektion
Frühzeitige Ejakulation
Anatomie der Lustorgane
Training PC-Muskel
Selbstlieberitual
Ganzkörperorgasmus und Big Draw

Bestellen Sie direkt bei uns - wir verschicken Bücher, CDs und DVDs in kurzer Zeit und ohne Umweg über den Handel an Sie.

Buch: Yoni-Massage

Buch: Lingam-Massage

Audio-CD: Wie sie's mag

UNSERE DVD